Weltmeisterschaft Verlosung Teilnahmebedingungen

Fiebern Sie doch gemeinsam mit uns dem großen Fußballfest 2018 entgegen. Kann Deutschland den Titel verteidigen oder wird gar ein Außenseiter am Ende den begehrten WM-Pokal hochhalten?

Auch Sie können als Gewinner hervorgehen. Vor der Fußballweltmeisterschaft 2018 geben wir Ihnen die Möglichkeit, großartige Preise zu gewinnen.

Mit dem Kauf eines dsa-WM-Produkts nehmen automatisch Sie an unserer Verlosung teil. Genaue Informationen erhalten Sie in unseren Teilnahmebedingungen.

 

 

 

Teilnahmebedingungen

 

für die dsa-Verlosungsaktion im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2018

 

 

I.

Allgemeines

 

Die Unternehmen

dsa Marketing AG,

Im Lipperfeld 22 A – 24,

46047 Oberhausen,

Tel: 0208 – 9 70 70,

Fax: 0208 – 9 70 137,

E-Mail: info@dsa-marketing.ag

Vorstand:

Robert Justitz und Christian Rohr,

sowie

dsa Marketing‭ & ‬Solutions GmbH,

Im Lipperfeld 22 A,

46047 Oberhausen,

Tel: 02 08 / 62 80 970,

Fax: 02 08 / 62 80 97 10,

E-Mail: info‭@‬dsa-business.de

Einzelvertretungsberechtigte Geschäftsführerinnen:

Andrea Rohr und Maria Nieves Castro López‭

 

veranstalten in Kooperation miteinander im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2018 eine Verlosung.

 

Die Verlosungsaktion beginnt am 19.04.2018 und endet zum 08.06.2018 mit der Auslosung und den Gewinnbenachrichtigungen.

 

Für die Teilnahme am Gewinnspiel gelten die vorliegenden Teilnahmebedingungen.

 

 

II.

Teilnahmeberechtigung

 

1.

Zur Teilnahme an der Verlosungsaktion sind Kunden der dsa Marketing AG oder der dsa Marketing‭ & ‬Solutions GmbH berechtigt, soweit

 

a.

diesen Kunden nach erfolgter Buchung von bestimmten, in Zusammenhang mit der Fußballweltmeisterschaft 2018 stehenden Leistungen der dsa Marketing AG oder der dsa Marketing‭ & ‬Solutions GmbH (siehe zu diesen Leistungen noch unter Ziffer III) ein Los oder mehrere Lose durch eine der vorgenannten Gesellschaften zugeteilt wurden (siehe zu den Loszuteilung im Einzelnen unter Ziffer III),

 

und

 

b.

es sich bei den Kunden weder um Vorstände bzw. Geschäftsführer oder Angestellte der dsa Marketing AG oder der dsa Marketing‭ & ‬Solutions GmbH oder deren nahe Angehörige handelt.

 

Kindern und Jugendlichen ist die Teilnahme an der Verlosungsaktion nicht gestattet.

 

Teilnehmer müssen bei Beginn der Verlosungsaktion zwingend die Volljährigkeit erreicht haben (gemäß § 2 BGB tritt die Volljährigkeit mit der Vollendung des 18. Lebensjahres ein).

 

 

2.

Als nahe Angehörige im Sinne der Bestimmung unter Ziffer II.1 Buchstabe a gelten:

 

Eltern, Großeltern, Kinder, Enkelkinder, Geschwister, Schwiegereltern, Schwiegerkinder, Stiefeltern, Ehegatten und Lebenspartner, Partner einer eheähnlichen oder lebenspartnerschaftlichen Gemeinschaft, Kinder des Ehegatten oder des Lebenspartners einschließlich von Pflege- und Adoptivkindern, Geschwister des Ehegatten oder Lebenspartners.

 

 

 

3.

Der teilnehmende Kunde der dsa Marketing AG oder der dsa Marketing‭ & ‬Solutions GmbH hat bei der Loszuteilung seinem jeweiligen Vertragspartner (eine der beiden vorgenannten Gesellschaften) gegenüber bestätigt, dass er die vorstehend aufgeführten Voraussetzungen für eine Berechtigung zur Teilnahme an der Verlosung erfüllt und mit den vorliegenden Teilnahmebedingungen einverstanden ist.

 

 

III.

Loszuteilung

 

1.

Die Loszuteilung an den teilnehmenden Kunden durch einen der beiden Veranstalter erfolgt nach bereits stattgefundenem Vertragsschluss über die Inanspruchnahme eine der folgenden Leistungen, welche sowohl die dsa Marketing AG als auch die dsa Marketing & Solutions GmbH anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2018 gegenüber Unternehmern im Sinne des § 14 BGB anbieten:

 

a.

WM 2018 – Newsletter

 

Kurzbeschreibung:

 

Grafisch hochwertige Aufbereitung eines Kunden-Newsletters im WM-Design inkl. redaktionellem Text;

 

b.

WM 2018 – Tippspiel

 

Kurzbeschreibung:

Programmierung und Einbindung eines Tippspiels in die vom Kunden betriebene, seine wirtschaftliche Betätigung repräsentierende Homepage inkl. Erstellung und anschließender Druck hochwertiger Flyer im passenden WM-Design (der Druck von 500 Exemplaren des gebuchten Flyers ist inbegriffen);

 

 

 

c.

WM 2018 – Fandesign

 

Kurzbeschreibung:

Optische Anpassung der vom Kunden betriebenen, seine wirtschaftliche Betätigung repräsentierende Homepage in einem sportlichen WM-Look inkl. auf 3 Monate befristete Einbindung des Tracking-Tools „Matomo“ in die Kundenhomepage;

 

 

d.

WM 2018 – Elfmeter

 

Kurzbeschreibung:

Bündel der 3 vorstehend unter III. 1 a. bis einschließlich c. beschriebenen Leistungen.

 

 

2.

Die Loszuteilung ist nicht an einen Spieleinsatz des Teilnehmenden gekoppelt.

 

Der Kunde erhält im Nachgang zum Abschluss eines Vertrags über die Inanspruchnahme einer der oben unter Ziffer III. 1 a bis einschließlich d beschriebenen Leistungen als Dank für das der dsa Marketing AG bzw. der dsa Marketing & Solutions GmbH entgegengebrachte Vertrauen in folgender Anzahl Lose als Gewinnchance:

 

  • WM 2018 – Newsletter“: 1 Los,

 

  • WM 2018 – Tippspiel“ : 2 Lose,

 

  • WM 2018 – Fandesign“: 2 Lose,

 

  • WM 2018 – Elfmeter“: 10 Lose.

 

 

 

3.

Die Vergabe der Lose verpflichtet den Teilnehmer weder der dsa Marketing AG noch der dsa Marketing & Solutions GmbH gegenüber zum Abschluss etwaig weiterer (neuer) Verträge.

 

Auch wurde und wird die Losvergabe von den Veranstaltern keinesfalls davon abhängig gemacht, dass der Kunde in den Empfang von E-Mail-Newslettern oder ähnlicher bzw. vergleichbarer Direktwerbung gegenüber einem der Veranstalter oder beiden einwilligt.

 

 

IV.

Ermittlung der Losgewinner

 

Am 08.06.2018 findet eine Ermittlung der Gewinner durch eine Verlosung statt. Die Verlosung basiert auf dem Zufallsprinzip. Es erfolgt keine notarielle Überwachung der Verlosung.

 

 

V.

Gewinnbenachrichtigung und deren Bestätigung

 

Die Veranstalter werden den Gewinner eines Preises nach dessen Ermittlung (vgl. hierzu oben Ziffer IV) unter Verwendung derjenigen Kundenkontaktdaten, die der dsa Marketing AG oder aber der dsa Marketing & Solutions AG bereits bekannt sind, über den Gewinn benachrichtigen.

 

Die Gewinnbenachrichtigung bei Kunden der dsa Marketing AG wird durch die Letztgenannte erfolgen.

 

Gewinnbenachrichtigungen an Kunden der dsa Marketing & Solutions GmbH finden durch eben jene statt.

 

VI.

Die Gewinne

 

Erster Preis:

Der erste Gewinner erhält einen

 

Optoma 4K Beamer Ultra HD;

 

Sehen Sie gestochen scharfe Bilder im Kinoformat in Ihrem Wohnzimmer. Mit dem Optoma 4K Beamer Ultra HD erleben Sie Filme, Serien und Gaming in hochauflösenden Bildern und satten Farben.

Dieser Beamer überzeugt nicht nur mit neuster Technologie und fantastischen Features, sondern auch durch sein schickes Design und die einfache Handhabung. Dank der eingebauten Lautsprecher und kinderleichter Installation des Geräts kann das heimische Entertainment sofort beginnen.

 

 

Zweiter Preis:

Der zweite Gewinner erhält einen

Samsung OE55;

 

Genießen Sie TV-Entertainment in brillanter UHD-Auflösung. Der 55 Zoll große Fernseher von Samsung begeistert dank PureColor-Technologie und HDR mit natürlichen Farben sowie einem hohen Kontrastumfang.

Mit der praktischen Smart-TV-Funktion haben Sie neben Kabel- und Satellitenempfang Zugriff auf das vielfältige App-Angebot, welches Ihnen beinah unendlich viele Inhalte bietet. So sehen Sie mit dem Samsung UE 55 LED TV immer Ihr Wunschprogramm.

 

 

Dritter Preis:

Der dritte Gewinner erhält einen

 

Weber Q1200 Blackline Gasgrill mit Standbein.

 

Pures Grillvergnügen zu jeder Jahreszeit: Herzhafte Steaks und köstliche Grillwürstchen gelingen Ihnen auf dem Weber Q1200 Blackline Gasgrill mit Standbein. Mit seiner kompakten Größe lässt er sich auch auf einem Balkon benutzen.

Dank des Gasbrenners ist der Grill im Gegensatz zum klassischen Kohlegrill ruckzuck einsatzbereit. Zwei praktische Seitentische ermöglichen die Ablage von Gewürzen und Marinaden. Da steht dem Grillspaß nichts mehr im Weg.

 

VII.

Ausschüttung der Gewinne

 

1.

Da es sich bei den Preisen jeweils um einen beweglichen körperlichen Gegenstand handelt, wird dieser, wenn der ausgeloste Gewinner ein Kunde der dsa Marketing AG ist, von der dsa Marketing AG per Post versandt.

 

Bei Kunden der dsa Marketing & Solutions GmbH findet die postalische Versendung eines solchen Gewinns durch die vorgenannte Gesellschaft statt.

 

 

Die Kosten der Versendung tragen die jeweils hierfür zuständigen Veranstalter.

 

 

2.

Eine Auszahlung des Sachwerts eines Gewinnes durch einen der Veranstalter in bar oder im Wege einer Banküberweisung findet nicht statt.

 

 

3.

Die Übertragung eines Gewinnes auf eine andere Person als dem ermittelten Gewinner ist ausgeschlossen.

 

 

 

 

 

VIII.

Abänderung der vorliegenden Bedingungen zur Verlosungsteilnahme

 

Die Veranstalter sind berechtigt, die Teilnahmebedingungen für die Verlosungsaktion jederzeit ohne Vorankündigung abzuändern, um den ordnungsgemäßen bzw. störungsfreien Ablauf der Verlosung einschließlich der Ermittlung der Gewinner im Interesse aller Teilnehmer aufrechtzuerhalten.

 

 

IX.

Vorzeitige Beendigung der Verlosungsaktion

 

Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist es den Veranstaltern gestattet, die Verlosungsaktion ohne Vorankündigung vorzeitig zu beenden.

 

Ein wichtiger Grund ist insbesondere dann gegeben, wenn der ordnungsgemäße bzw. störungsfreie Ablauf der Verlosung einschließlich der Ermittlung der Gewinner erheblich beeinträchtigt wird oder beeinträchtigt zu werden droht.

 

Ein wichtiger Grund liegt beispielsweise bei Versuchen teilnehmender Personen oder Dritter vor, die Verlosungsaktion und deren Ablauf zu manipulieren, soweit diese Unternehmungen nachteilige Auswirkungen auf die Sicherheit und die Integrität der Verlosungsdurchführung nach sich ziehen.

 

 

X.

Haftung der Veranstalter

 

Eine Haftung der Veranstalter, gleich aus welchem Rechtsgrund sie sich ergeben kann, tritt allein dann ein, wenn die Veranstalter wesentliche Pflichten bei der Durchführung der Verlosungsaktion schuldhaft verletzt haben oder ein Schadenseintritt auf Vorsatz oder auf grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist.

 

Ist eine Haftung der Veranstalter wegen einer Verletzung einer wesentlichen Pflicht zu bejahen, ohne dass dem ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten der Veranstalter zugrunde liegt, beschränkt sich die Haftung der Veranstalter auf den Umfang, mit dessen Entstehung sie bei Vertragsschluss typischerweise zu rechnen hatten.

 

Bei schuldhafter Verletzung von Leben,

 

 

Körper und Gesundheit sowie bei Haftungsansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder wenn ein haftungsbegründender Umstand von den Veranstaltern arglistig verschwiegen wurde, kommen die vorstehenden Haftungsbeschränkungen nicht zur Geltung.

 

Die obigen Haftungsbeschränkungen bzw. Haftungsausschlüsse gelten auch für Angestellte und Erfüllungsgehilfen der Veranstalter.

 

 

XI.

Datenschutz

 

  1. Teilnehmerdaten

 

Anlässlich der Durchführung der Verlosungsaktion werden folgende Daten der Teilnehmenden verarbeitet:

 

  • Unternehmensbezeichnung bzw. Vor und Zunahme des teilnehmenden Unternehmers,

 

  • Unternehmensanschrift,

 

  • Daten zu demjenigen Vertrag, nach dessen Abschluss die Loszuteilung erfolgte (im Einzelnen: Auftragsdatum, gebuchter Leistungsgegenstand, Vertragspartner des Teilnehmers (dsa Marketing AG oder dsa Marketing & Solutions GmbH))

 

  • Anzahl der zugeteilten Lose,

 

  • Unternehmensdurchwahl (für Gewinnbenachrichtigungen und Rückfragen bei Gewinnversendungen).

 

 

  1. Verarbeitungszweck

Die Verlosungsaktion findet statt, um den Kunden der dsa Marketing AG sowie der dsa Marketing & Solutions GmbH als nachträglichen Dank für die Buchung der Leistungen „WM 2018-Newsletter“ oder „WM 2018 – Gewinnspiel“ oder „WM 2018 – Fandesign“ oder „WM-2018 – Elfmeter“ eine nicht von weiteren Gegenleistungen der Kunden abhängige Gewinnchance einzuräumen; dies ist zum Zwecke der Förderung und Stärkung des Klimas der Geschäftsbeziehung zwischen den Teilnehmenden und ihren jeweiligen Vertragspartnern (dsa Marketing AG oder dsa Marketing & Solutions GmbH).

 

Die Verarbeitung der vorstehenden, unter Ziffer XI.1 angegebenen Daten durch die Veranstalter ist für die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosungsaktion einschließlich der Ermittlung der Gewinner und die Ausschüttung der ausgelosten Gewinne unerlässlich.

 

 

  1. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

 

Die für die Verarbeitung der Daten einschlägige Rechtsgrundlage ist unter Berücksichtigung des beschriebenen Verarbeitungszwecks für die Zeit bis einschließlich den 24.05.2018

§ 28 I Nr. 2 BDSG,

 

beginnend ab dem 25.05.2018 sodann

 

Art. 6 I Buchstabe f DS-GVO

 

(die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich).

 

Sollte die Teilnahme an der Verlosungsaktion als Vertragsverhältnis zwischen den Veranstaltern einerseits und den Teilnehmer andererseits zu werten sein, so wäre für die Zeit bis einschließlich den 24.05.2018,

 

§ 28 I Nr. 1 BDSG,

 

beginnend ab dem 25.05.2018 sodann

 

Art. 6 I Buchstabe b DS-GVO

 

(die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, was auch Verarbeitungen anlässlich vorvertraglicher Maßnahmen erfasst)

 

die einschlägige Rechtsgrundlage.

 

 

  1. Speicherungsdauer und Löschung

 

Die für die Durchführung der Verlosungsaktion erforderlichen und daher verarbeiteten Daten werden von den Veranstaltern nach Benachrichtigung der Gewinner gelöscht, soweit diese Daten nicht mehr für die Erfüllung eines mit einem der Veranstalter geschlossenen Vertrags erforderlich sind.

 

 

Widerspruchsrecht

 

Als Betroffener im Sinne der DS-GVO sind Sie nach Art. 21 I DS-GVO berechtigt, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, welche aufgrund von Art. 6 I Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

 

Im Falle des zulässigen Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn,

 

wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie als betroffene Person nach Art. 21 II DS.GVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, was dies auch für das Profiling gilt,

 

soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

 

Wenn Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung widersprechen, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für eben jene Zwecke verarbeiten.

 

Sie können und dürfen im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG (Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation; auch „ePrivacy-Richtlinie“ genannt) das Ihnen zustehende Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren ausüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

 

Sollten Sie sich für die Erklärung eines Widerspruchs entscheiden, ist dieser an den einen der oben unter Ziffer I bezeichneten Veranstalter zu richten (die jeweiligen Kontaktdaten werden dort angegeben).

 

 

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung unter

 

https://dsa-marketing.ag/impressum

 

 

 

 

 

 

XII.

Sonstiges

 

Eine etwaige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Teilnehmerbedingungen berührt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt die insoweit einschlägige gesetzliche Regelung.

Wir freuen uns über ihre Nachricht

 
1 Start 2 Complete
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert
Y
x
R
k
m
i
Die neusten 5 Referenzen :